Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images
Sehr geehrte Damen und Herren

die Weiterbildung und das Training Ihrer Fertigkeiten haben für Sie einen hohen Stellenwert.

Verschiedene Trainingsformen stehen Ihnen dabei zur Auswahl – sei es im Alltag während einer OP oder ausserhalb der Klinik in Fortbildungseinrichtungen an diversen Patientenersatzmodellen oder Simulatoren.

Während des 130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie vom 30. April bis 03. Mai in München, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich im Chirurgischen Trainingslabor über die verschiedenen Fortbildungsmöglichkeiten zu informieren.  Organisiert von den Herren Professoren Faß, Carus und Gerdes wird es u.a. laparoskopische, viszeral- und gefäßchirurgische Kurse geben, bei denen junge Mediziner vor Ort Ihre Fähigkeiten trainieren können.

Wir sind mit einem Informationsstand dabei und freuen uns, Sie in München begrüßen zu können.

Chirurgenkongress


Ihr Team von Medizin im Grünen



Schauen Sie mal rein  - Impressionen unserer Seminare finden Sie hier

 


Aufbauseminar Intensivmedizin

Hands-on Seminar

Inhalt:
  • u.a. Sedierung und Scores, Neurointensiv und Hirntod / Sonographie, Weaning, Sepsis, Leber - und Nierenversagen
  • Vorträge und praktische Übungen
Referenten:
Dr. med. Ulrich-Paul Hinkel, Erfurt
Dr. med. Annette Lubasch, Berlin
Dr. med. Stefan Wirtz, Bad Saarow

Termine:

  • SWI-02  17.-21.06.2013
  • SWI-03  Termin folgt

Details

Grundlagen der Beatmung

Eine spannende Kombination aus Vorträgen, Diskussionen sowie zahlreichen praktischen Übungen


Inhalte:

  • Grundlagen der Beatmungsphysiologie
  • Grundprinzipien von Narkose- und Intensivbeatmung
  • praktische Übungen an Beatmungsgeräten, Evaluierung verschiedener Beatmungsformen am narkotisierten Tiermodell
Referenten:

Dr. med. Oliver Birkelbach, Berlin


Termine:
  • BEA-52  04.-05.05.2013
  • BEA-53  14.-15.09.2013
  • BEA-54  09.-10.11.2013
  • BEA-55  Termin folgt
Details

Viszeralchirurgie in Praxis

OP-Kurs für Ärzte in der Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie / Viszeralchirurgie


Inhalt:
  • grundlegende, allgemein-chirurgische, offene Operationsverfahren
    (Resektionen, Anastomosentechniken, einfache gefäßchirurgische Operationen)
  • praktische Übungen am narkotisierten Tiermodell
Referenten:

PD Dr. med. Jan-Hendrik Egberts, Kiel
Dr. med. Sebastian Hinz, Kiel
Dr. med. Martin Locher, Kiel
PD Dr. med. Jürgen Tepel, Osnabrück


Termine:
  • VIP-08  16.-19.11.2013
  • VIP-09  Termin folgt

Details

Viszeralchirurgischer Kompaktkurs

Präparieren, Resezieren und Anastomosieren - richtig und sicher!

Inhalt:

  • Instrumentenkunde
  • Knüpf - und Nahttechniken
  • Präparationstechnik
  • Anastomosentechnik
  • Operationen am narkotisierten Tiermodell
Referenten:

Dr. med. Frauke Fritze-Büttner, Berlin
Matthias Federlein, Berlin

Termine:
  • VCK-04 17.-18.10.2013
  • VCK-05 Termin folgt

 

Details

Grundlagen der cruralen Chirurgie

Endovaskuläre Techniken - Unterschenkel PTA

Inhalt:
  • Anatomische Lehrstunde; Zugangswege in der cruralen Chirurgie
  • Bypassvarianten; Übungen an humanen Präparaten
  • Live-Demonstationen in den Kliniken

Referenten:


Prof. Dr. med. habil. Gottfried Bogusch (i.R.), Berlin
Dr. med. Ingo Flessenkämper, Berlin
Dr. med. Andreas Gussmann, Berlin
Dr. med. Mario Kuhner, Berlin


Termine:
  • GCC-14  21.-23.09.2013
  • GCC-15  Termin folgt

 

Details

Grundlagen der Aorten-Chirurgie

Gefäßchirurgische Techniken

Inhalt:

  • Praktische Übungen an heterologem Material und am narkotisierten Tiermodell
  • Aortale Anastomosetechniken, Aortenbifurkation
  • Bypass-Verfahren im Überblick

Referenten:

Dr. med. Andreas Gussmann, Bad Saarow

Termine:

  • GAC-02  13.-14.10.2013
  • GAC-03  Termin folgt
Details

Herzchirurgische Techniken I

Hands-on - Fokus Koronarchirugie

Inhalt:

  • Überblick Gefäß- und herzchirurgischer Anastomosen-techniken
  • Training von Naht-und Anastomosentechniken an Schweineherzen
  • Durchführung einer OPCAB Operation am Tiermodell

Referenten:

Prof. Dr. med. Johannes Albes, Bernau
Dr. med. Thomas Claus, Bernau
Dr. med. Michael Erb, Bernau


Termine:

  • HCT-20  19.-20.09.2013
  • HCT-21  14.-15.11.2013
  • HCT-22  Termin folgt
Details

Herzchirurgische Techniken III

Hands-on - Fokus Aortenwurzel / Aortenklappe

Inhalte:

  • Überblick herzchirurgischer Anastomosen- und Klappenimplantationstechniken
  • Training des Aortenwurzelersatzes mit koronaer Reimplantation an isolierten Schweineherzen sowie am narkotisierten Tiermodell

Referenten:

Prof. Dr. med. Johannes Albes, Bernau
Dr. med. Thomas Claus, Bernau
Dr. med. Michael Erb, Bernau

Termine:

  • HCA-03  23.-24.05.2013 - noch Plätze frei!
  • HCA-04  29.-30.08.2013
  • HCA-05  Termin folgt

Details


Herzlich Willkommen


Wir freuen uns auf Ihren Besuch


Ihr Team von Medizin im Grünen
Gefällt mir

Auf einen Blick:

Praxis-Seminare im Fachgebiet Intensivmedizin



Grundlagen der Intensivmedizin bei Kindern

Medizin im Grünen
01.-02. November 2013

Details


Aufbauseminar für pädiatrische Intensivmedizin

Intensivmedizinische Seminare
15.-16. November 2013

Details


Aufbauseminar Fachpflege Intensivmedizin

Aufbauseminar Fachpflege Intensivmedizin
21.-22. September 2013

Details

Moderne Beatmungsstrategien

Moderne Beatmungsstrategien

03.-04. Juni 2013

Details

Auf einen Blick:

Praxisseminare im Fachgebiet Chirurgie

 



Laparoskopische Techniken in der Urologie

Chirurgische Seminare

14.-16. Mai 2013

Details

Laparoskopische Leberresektion

Laparoskopische Leberresektion

06.-07. Juni 2013

Details

Viszeralchirurgie in Praxis

Viszeralchirurgie in Praxis

16.-19. November 2013

Details

Grundlagen der Dialyseshuntchirurgie

Gefäßchirurgische Seminare

27.-28. Oktober 2013

Details


Unseren Fortbildungskatalog für 2013 finden Sie hier!
Fortbildungskatalog

Über uns - wer wir sind, was wir tun!

Über uns


Das sagen unsere Teilnehmer über uns:


"Ein sehr guter Kurs! Ideale Bedingungen, große Operationsvielfalt, super Betreuung! Vielen Dank!

Melanie Helmig zum Seminar "Viszeralchirurgischer Kompaktkurs"


„Mit viel Witz, Humor und Fachwissen ist es den Referenten gelungen einen Chirurgen mit voller Begeisterung bis zum Ende des Kurses wach, aufmerksam und kursintern engagiert zu halten. Danke.“

Benjamin Gehl zum Seminar "Grundlagen der Beatmung"


„Dieser Kurs ist absolut genial! Die Operation und die Anleitung dazu waren beeindruckend. Soviel Zeit mit dem Chef im Dialog hatten wir noch nie.“

Brunhilde Bloßfeld, Halle zum Seminar "Viszeralchirurgischer Kurs zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung."


„Auffrischung + Vertiefung von Wissen in ruhiger kompetenter Umgebung und der Freiheit jede Frage zu stellen. Mehr Sicherheit für die Praxis.“

Ute Steffen, Wuppertal zum "Aufbauseminar Fachpflege Intensivmedizin"


Das sagen unsere Referenten über uns:

"In einem perfekt, vollständig ausgestatteten Setting macht es einfach nur Spaß, extrem engagierten Teilnehmern Wissen und Erfahrung anhand praktischer Demonstrationen und sofortiger Anwendung zu vermitteln. Das MIG-Team unterstützt in jeder Beziehung und trägt maßgeblich zum Gelingen und zur guten Laune in jedem Kurs bei. Schön, dass es diese Form der Wissensvermittlung gibt- ich halte den Lerneffekt für sehr effizient, auch für mich selber als Referent."

Frau Dr. med. Sabine Recknagel-Friese, Referentin beim Seminar "Grundlagen der Intensivmedizin"


Impressionen

Einen Einblick in das Seminargeschehen finden Sie hier:

Chirurgie

Impressionen Chirurgie

Herzchirurgie

Impressionen Herzchirurgie

Intensivmedizin

Impressionen Intensivmedizin

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
15586 Wendisch Rietz
Deutschland

www.medizin-im-gruenen.de
info@medizin-im-gruenen.de
Fon: +49 33679 429810
Fax: +49 33679 429809

Geschäftsführer: Dr. Heiko Ziervogel
Handelsregister: Frankfurt/Oder, HRB 13198 FF
Ust.Ident.Nr.: DE 13912660