Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Herzlich Willkommen bei Medizin im Grünen,

Ihrem medizinischen Kompetenzzentrum vor den Toren Berlins. Hier trainieren Könner und Meister ihre ärztliche Perfektion in Routine und außergewöhnlichen Situationen. Hier reifen Ideen zu sicheren Medizinprodukten, stets im Dialog zwischen Anwendern und Entwicklern.

Unser Haus bietet Ihnen perfekte Arbeitsbedingungen für Könner wie Meister! Operieren in großzügig ausgestatteten Operationssälen, überwachen und therapieren mit modernster Technik. Lernen und Trainieren mit einer großen Vielfalt von Simulationsmodellen.


Wissen als Grundlage

Mit grundlegendem Wissen fällt jeder Einstieg leichter. Weil das sowohl auf  den Berufseinstieg  als auch auf Projekte zutrifft, weisen wir gern auf zwei Möglichkeiten hin:

Zum einem bieten wir Ihnen mit unserem neuen virtuellen Rundgang eine interaktive Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von unserem Haus und den konkreten Möglichkeiten für Fortbildungen und die Durchführung von Entwicklungsprojekten zu verschaffen.

Zum anderen freuen wir uns, Ihnen die Teilnahme im Seminar "Grundlagen der Intensivmedizin" anbieten zu können.

In diesem Hands-on-Seminar üben Sie wichtige Fertigkeiten, Erlernen die Grundlagen der Intensivmedizin. Es richtet sich an alle Ärzte, die sich ihren Einsatz auf einer ITS vorbereiten wollen, an Assistenzärzte der Anästhesie sowie aller intensivmedizinisch tätigen Fachdisziplinen, der Inneren Medizin und Chirurgie.

Datum: 14.-15.06.2018


Könner brauchen Meister!
Erleben Sie live, wie Intensivmediziner zu Könnern werden. Ein Film, der zeigt, wie junge Fachärzte durch systematisches Training die notwendige Sicherheit im Umgang mit ihren Patienten erlangen.

Eine Reportage von der Kinderintensivstation im Universitätsklinikum Mannheim und dem Kompetenzzentrum Medizin im Grünen in Wendisch Rietz. Lernen in Partnerschaft.



Nice to know:

Nicht nur Menschen können eine Katzenallergie haben – es geht auch anders herum.        Forscher der Universität Edinburgh fanden heraus, dass 1 von 200 Hauskatzen allergisch   
gegen Menschen ist (Haare und Hautschuppen).




Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

HCx Consulting GmbH
Dr. Heiko Ziervogel
Ulmenstraße 12
15586 Wendisch Rietz
Deutschland

+49 33679 429810
info@medizin-im-gruenen.de
www.medizin-im-gruenen.de